Wie wäscht man Dessous richtig?

02. März 2017 Uncategorized 0
Wie wäscht man Dessous richtig?

Wie du deine Kleidungsstücke pflegst und wäscht kann einen großen Einfluss darauf haben, wie lange sie schön aussehen und halten. Deshalb findest du hier eine Anleitung, wie man seine Dessous richtig wäscht – denn für die letzten 10 Jahre haben wir das wohl eher nicht genau beachtet…

Diese Tipps kommen von Allison Beale, Marketing und Brand Director der Unterwäschemarke Journelle. Ihre Tipps sollten dir dabei helfen, deine Unterwäsche für mehrere Jahre zu behalten.

#1 BHs nicht nach jedem Tragen waschen

Klingt ziemlich eklig, oder? Aber wenn es nach Allison geht, kann zu häufiges Waschen deine delikate Unterwäsche kaputt machen. „Es klingt zwar etwas unhygienisch, aber BHs müssen nicht nach jedem Tragen gewaschen werden. Konstantes Waschen kann die Materialien angreifen, die die Brust eigentlich stützen sollen. Das wiederrum zerstört die komplette Struktur des BH’s.

#2 Dessous mit der Hand waschen

Dessous mit der Hand zu waschen ist total einfach! Eine Schüssel mit lauwarmem Wasser füllen, spezielles Waschpulver hinzugeben, leicht durchdrücken und vorsichtig auswringen. Zum Trocknen einfach flach hinlegen!

Wenn das noch immer nach zu viel Arbeit klingt, versuche deine Dessous in Wäschesäcken oder Polsterbezügen zu waschen. Natürlich im Handwaschgang!

#3 Verzichte auf den Trockner

IMMER. Die Hitze des Trockners zerstört die Elastizität der Unterwäsche – und das ist alles worum es bei BHs geht.

#4 Bewahre deine BHs korrekt auf

Platziere deine BHs übereinander. Jede Schale in der anderen um sie vor einer Verformung zu bewahren.

#5 Hänge deine Dessous auf

Ja, wir wissen schon, in welcher Welt müsste man Leben um wertvollen Platz im Schrank mit Unterwäsche zu füllen?! Aber für ganz spezielle und besondere Dessous ist es das viellecht wert. Denn oftmals sind Dessous auch eine Investition und die soll nicht umsonst gewesen sein.

Et voila! Jetzt bist du gut informiert – möge deine Unterwäsche möchlichst lange halten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.